Zahnarztpraxen in Ungarn immer noch preislich und fachlich top

Startseite/Gesundheit/Zahnarztpraxen in Ungarn immer noch preislich und fachlich top

Zahnarztpraxen in Ungarn immer noch preislich und fachlich top

„Medizintouristen“ oder „Zahntouristen“ werden diejenigen genannt, die nach Ungarn reisen, um sich dort von einem Zahnarzt behandeln zu lassen. Zwar ist das Angebot an Zahnärzten in Österreich mehr als groß, aber wer gesetzlich krankenversichert ist, der muss sehr tief in die Tasche greifen, wenn es um schöne Zähne geht. Die gesetzlichen Krankenkassen bieten lediglich eine Grundversorgung an und wer qualitativ hochwertigen Zahnersatz haben möchte, der muss entweder einen Kredit aufnehmen oder eben nach Ungarn reisen.

Die Preise vergleichen

Eine Brücke, eine Krone oder Implantate gehören zu den Dingen, die in der Grundversorgung der Krankenkassen nicht vorgesehen sind. Die gesetzlichen Kassen übernehmen zwar einen Teil der Kosten für diese Zahnbehandlungen, aber den weitaus größeren Teil muss der Versicherte selbst bezahlen. Wer schon einen Heil- und Kostenplan von seinem Zahnarzt hat, der sollte anhand dieses Plans einen direkten Preisvergleich zu einer Behandlung in Ungarn machen. Die Unterschiede sind gravierend, denn je nach Komplexität einer geplanten Behandlung können in Ungarn zwischen 40 und 70% gespart werden.

Mit Garantie

Zahnbehandlungen, wie sie zum Beispiel in der HD-Dental Zahnarztpraxis Ungarn angeboten werden, unterscheiden sich in nichts von den Behandlungen, die auch Zahnärzte in Österreich anbieten. Es werden nur erstklassige Materialien verwendet und auf Implantate, Brücken, Kronen, Füllungen und Veneers werden bis zu fünf Jahre Garantie gewährt. Auch auf Prothesen gibt es eine bis zu dreijährige Garantie und damit eine längere Garantiezeit, als sie in Österreich üblich ist.

Das Komplettpaket buchen bei HD-Dental Zahnarztpraxis Ungarn

Kritiker des Zahntourismus führen immer wieder an, dass eine Zahnbehandlung im Ausland nur auf den ersten Blick günstiger ist als in Österreich, denn es fallen schließlich Reisekosten an. Ganz von der Hand zu weisen ist diese Kritik nicht, denn es fallen sowohl Kosten für die Reise als auch für den Aufenthalt an. Aber wer clever ist, der bucht ein Komplettpaket, das viele ungarische Zahnärzte anbieten. In diesem Paket sind neben den Behandlungskosten auch die Reisekosten inklusive Hotel enthalten und das spart eine Menge Geld.

Kontaktdaten

HD-dental

Kertstr. 21, 9200 Mosonmagyaróvár, Ungarn
AT:+43 138 653 31
DE:+49 3020 004 2099

tel: +36 96 56 64 72
fax: +36 96 56 64 73
[email protected]
www.hd-dental.net

Über den Autor:

Auf beautyfine.at finden Sie interessante Informationen zu den Themen Gesundheit und Schönheit.
Datenschutzinfo